Bürgerinitiative "Pro Waldschutz" Sandhausen
Gegen die Rodung von 2,7 ha Waldschutzgebiet zugunsten von 140 Parkplätzen und zwei Trainingsplätzen an der K4153 zwischen Sandhausen und Walldorf

 

Wir sind gegen die Änderung des Flächennutzungsplans Sport-Freizeitfläche in Sandhausen,
und die damit einhergehende Rodung von ca. 2,7 Hektar Wald.

Das betroffene Gebiet befindet sich komplett im Waldschutzgebiet „Schwetzinger Hardt“ und ist als Erholungswald eingestuft. Zudem ist ein großes Teil des Areals ein Wasserschutzgebiet.

Tierschutz:
In dem betroffenen Waldgebiet leben elf verschiedene Fledermausarten unter ihnen die besonders geschützte Bechstein Fledermaus und das große Mausohr, ebenso wie 28 Brutvogelarten. Von ihnen sind der Mittelspecht und der Turmfalke streng geschützt. Nicht zu vergessen das Vorkommen von Laubfröschen und Erdkröten, beide besonders geschützte Tierarten.

Erholungswald:
„Im Erholungswald sind alle Handlungen verboten, die den Erholungswert des Waldgebietes mindern, die Erholung anderer Waldbesucher beeinträchtigen, oder die Belange von Naturschutz, Landschaftspflege und Forstwirtschaft negativ beeinflussen“ - Verordnung des Regierungspräsidiums Freiburg. Dazu steht der Bebauungsplan im krassen Gegensatz!

Sport- und Freizeitfläche:
Der bisherige Wald stünde nach der Rodung und Bebauung (Parkplätze und Fußballfelder) den Sandhäuser Bürgern nicht mehr zur Verfügung.

Alternative Standorte:
Die bestehenden Alternativmöglichkeiten zur Standortwahl von Trainingsplätzen erscheinen uns nicht ausgeschöpft und im Sinne eines zeitgemäßen schonenden Umgangs mit bestehenden Ressourcen unzureichend gewürdigt. Die Abwägung hinsichtlich anderer Möglichkeiten erscheint uns fehlerhaft und unzureichend.

Feed

14.07.2019, 13:11

Anfrage an DFL

Wir haben heute eine Anfrage an die DFL gerichtet, um die Diskrepanz zwischen der Darstellung der Gemeinde und den Mindestforderungen laut den Statuten der DFL zu klären.   mehr




 



Unterschriftenliste zum Ausdrucken
Diese Liste können Sie sich gerne herunterladen! Und bitte an uns weiterleiten!
Liste neu-1.pdf (103.65KB)
Unterschriftenliste zum Ausdrucken
Diese Liste können Sie sich gerne herunterladen! Und bitte an uns weiterleiten!
Liste neu-1.pdf (103.65KB)

 

Hier finden Sie aktuelle Informationen über uns

In unserer Galerie finden Sie Bilder von dem betroffenen Waldstück, damit Sie sich einen besseren Eindruck davon machen können.

Machen Sie mit und unterstützen Sie uns bei unser Petition auf change.org